1914 | Mitten in Europa | Das Rheinland und der erste Weltkrieg
Logo des LVR | Qualität für Menschen

1914 - Mitten in Europa

Das Rheinland und der Erste Weltkrieg

LVR-Projekt zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg

September 2013 bis Anfang 2015

Mit einem großen Verbundprojekt erinnerte der Landschaftsverband Rheinland mit zahlreichen Partnern an den Beginn des Ersten Weltkriegs. Diese Webseite dokumentiert die 14 Ausstellungen im Projekt sowie zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten im Rahmen von "1914 - Mitten in Europa". Außerdem finden Sie hier die noch laufenden Ausstellungen und Veranstaltungen.

5 Frauen und zwei Männer stehen vor dem Eingang des LVR-LandesMuseums Bonn

Auftakt im September 2013: Projektleiter Prof. Dr. Schleper, Museumsdirektorin Dr. Uelsberg, LVR-Dezernentin Karabaic, NRW-Ministerin Schäfer, Prof. Dr. Wilhelm, LVR-Direktorin Lubek, Beiratsvorsitzende Prof. Dr. Cepl-Kaufmann
Frank Schultze

Ein Mann und vier Frauen hören eier Rede zu.

Prof. Dr. Jürgen Wilhelm, NRW-Ministerin Ute Schäfer, LVR-Direktorin Ulrike Lubek, LVR-Dezernentin Milena Karabaic
Frank Schultze

Blick auf das LVR-Hochhaus vom Deutzer Bahnhof aus.

Großbanner "1914" am LVR-Haus in Köln-Deutz
Christine Ferreau

Ein bunt beklebter Kastenwagen.

Das LVR-Kulturmobil im Design von "1914"
Laura Hendan

Ein Mann hält eine Rede

Prof. Dr. Jürgen Wilhelm bei der Eröffnung der Ausstellung "1914 - Mitten in Europa" in der Kokerei Zollverein Essen
LVR/Lothar Kornblum

Viele Menschen schauen in eine große Vitrine mit Wachsmodellen.

Prof. Theo Grütter erläutert prominenten Gästen die Ausstellung in der Kokerei Zollverein.
LVR/Lothar Kornblum

Menschen mit Fahrradhelmen stehen vor Informations-Tafeln

Exkursion zur Vennbahntrasse
Anne Stollenwerk

20 Personen stehen auf dem Hof der ehemaligen Brotfabrik Vorwärts

Der wissenschaftliche Beirat in Wuppertal

7 Menschen zeigen veschiedene Fotos und Plakate.

Beeindruckende Ergebnisse beim Schülerkonvent "Eurovision"
LVR/Jürgen Hoffmann

Zwei Männer sitzen auf einem roten Sofa und unterhalten sich

Prof. Dr. Gerhard Hirschfeld und Prof. Dr. Gerd Krumeich: Nicky - Willy, Juli 1914: Zwei Kaiser streiten über die Schuld am Weltkrieg
LVR/Jürgen Hoffmann

Veranstaltungshinweis

DANKE BERLIN* 200 Jahre Preußen am Rhein

Der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz erinnert an eine 200-jährige Beziehung mit Folgen

mehr Informationen

"Köln 1914. Metropole im Westen"

Blog zur Ausstellung

Ein wachsender, virtueller Katalog mit spannenden Geschichten und neuen Forschungsergebnissen zu über 300 Ausstellungsstücken. Ein Angebot, das auch über die Laufzeit der Ausstellung hinaus verfügbar sein wird.

mehr Informationen

Eurovision 1914 – Eine Zwischenbilanz

In Deutschland und in vielen weiteren europäischen Ländern werden eine ganze Reihe von pädagogischen Projekten zum Thema Erster Weltkrieg durchgeführt. Eine Auswahl finden Sie hier.

mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Alle Ausstellungen im Überblick

Projekte und Partner

Blog zum Projekt

Publikationen zum Projekt

Linkliste externer Projekte

VideoClip "1914 - Mitten in Europa"

zum VideoClip auf YouTube

Das Foto zeigt eine Frau in historischer Kleidung und einen Mann in einer Soldatenuniform des Ersten Weltkriegs in einem Park.

Schirmherrschaft

Schirmherrin des Projektes ist Ute Schäfer, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.

Medienpartner

Zur Webseite K.WEST

Das Bild zeigt das Logo der Zeitschrift K.WEST